Balea Gesicht-Kaltwachsstreifen

Bei all den wunderschönen DM Besuchen bin ich immer an diesem Produkt vorbeigelaufen… Irgendwie fehlte das Interesse an diesem Produkt! 

Allerdings bin ich zur Hälfte Asiatin und habe dunkle Haare… Also „leider“ auch in Gesicht, z.B. Über den Augenbrauen ganz feine Häärchen, die kaum sichtbar sind. 

Als ich neulich allerdings mal online bei DM bestellen wollte, (ich Opfer musste natürlich direkt was bestellen, als ich erfahren habe, dass sie endlich einen Onlineshop haben…) fiel mir diese Packung wieder ins Auge. Also hab ich ihn jetzt doch mal ausprobiert!

 
20 Streifen sind drin + Üflegetücher für nach den Gebrauch der Wachsstreifen. 

Mit Wachs arbeite ich noch nicht lange! Vor 2 Monaten habe ich erstmals meine Beine mit Warmwachs enthaart🙈

An sich alles super steril verpackt, schönes pink, alles gut… Erster Eindruck👍 top

Anwendung: Wachsstreifen in den Händen Ca. 30Sek aufwärmen. Danach einfach die 2 Streifen auseinander ziehen, in Wuchsrichtung Aufkleben, Haut straffen und gegen die Wuchsrichtung der Haare abziehen. 

Erstaunlicherweise tat das überhaupt nicht weh…. Aber leider kamen auch kaum Haare mit ab😂 vielleicht grade weil sie so fein sind und man sie eigentlich kaum erkennt. 

2 Tage später hab Ichs nochmal nach der normaler Reinigung meines Gesichts probiert: wieder nur minimales Ergebnis. 

Schade eigentlich… Vielleicht mache ich irgendetwas falsch? Allerdings habe ich schon öfter gehört, dass diese Streifen nicht so optimal sind :/ 
Habt ihr Erfahrung damit? Oder habt ihr irgendwelche Tipps für mich? 

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende❤️

Advertisements

2 Gedanken zu “Balea Gesicht-Kaltwachsstreifen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s